Region 
Neuregistration Noch kein Mitglied?| Nickname 
Kennwort 
Finde 
 

KLIMA

DIE FOLGEN DES KLIMAWANDELS BESSER VERSTEHEN

Das Klima auf unserer Welt erwärmt sich. Gibt es dann bald Palmen in der ganzen Schweiz – das wäre doch super. Oder doch nicht?

Das Klima ist das Resultat einer Entwicklung, welche so alt ist wie die Erde selbst. Am Nordpol ist es kalt. Darum hat es dort das ganze Jahr Schnee und Eis. Eisbären haben dort ihr Zuhause gefunden. Am Äquator regnet es viel. Deshalb gibt es dort Regenwald. Das ist die Heimat der Orang-Utans. Eisbär und Orang-Utan haben sich an ihre Heimat angepasst – so stark, dass sie gar nicht mehr an einem anderen Ort überleben könnten. Was aber, wenn sich nun das Klima wegen uns Menschen ändert? Wo soll der Eisbär leben, wenn die Polkappen deswegen schmelzen? Wohin soll der Orang-Utan gehen, wenn seine Wälder immer mehr verschwinden?

Doch nicht nur die Lebensräume der Tiere sind in Gefahr. Wenn die Polkappen schmelzen, steigen die Meeresspiegel und Inselbewohner verlieren ihr Zuhause bzw. Menschen, die ihre Häuser in Küstenregionen haben, sind bedroht.

Aber die Schweiz liegt nicht am Meer. Betrifft uns der Klimaschutz nicht? Doch! In den Alpen gibt es Böden, welche das ganze Jahr gefroren sind. Die sind so hart, dass man Häuser darauf baute. Dieser Boden taut nun langsam auf. Wie eine Glace, die zu lange an der Sonne liegt. Die darauf gebauten Häuser drohen einzustürzen, weil sich der Boden verändert.

Wie du siehst, ist die Klimaerwärmung eine Gefahr für das Zuhause von Menschen und Tieren. Deshalb setzen sich viele Vereine, Gruppen, Staaten und vor allem auch einzelne Personen wie du und ich für den Klimaschutz ein.

(Quelle: Rucksackschule, www.rucksackschule.ch)

 

DEINE MÖGLICHKEITEN IM ALLTAG UND MEHR INFOS

Wie entstand der Klimawandel und welche Rolle spielen wir Menschen?

Pandaction ist die Jugendwebsite des WWF. Hier erfährst du, was du für den Umweltschutz beitragen kannst. Mit vielen Tipps für den Alltag und  Hinweisen auf Lager und Events – vielleicht auch in deiner Nähe.

Ganz schön praktisch: Wenn du ohne viel zu surfen gebündelte Infos haben möchtest, hat dir Greenpeace schon viel abgenommen. Sie haben ein kostenloses Dossier zum Thema „Klima, Energie und Gesellschaft“ zusammen gestellt. Spannend zu lesen und ideal als easy Vorbereitung für einen Vortrag an der Schule! MEHR

Jede Woche einen neuen Gedankenanstoss in Sachen Klimatipps du bei myclimate.org. Diese Tipps kann man sogar als RSS-Feed abonnieren. 

Wir alle sind ein Puzzleteil des Klimas. Wir können auf den Wandel reagieren und kreative Lösungen finden. Wie das aussehen kann, haben auf der ganzen Welt Schulklassen vorgemacht. Auf der Site Hot Stuff – Chill Out tauschen sich weltweit Klassen aus über den Klimawandel aus und erzählen von ihren Projekten.

AKTIV WERDEN

IDEEN FÜR DIE SCHULE ODER IM LEHRBETRIEB

Klimawerkstatt war ein Wettbewerb, bei dem Lernende sich bewerben konnten mit ihren Projekten. Im Juni 2011 ist die Preisverleihung. Losgelöst vom Rang, den ein Projekt erreicht, ist die Ideensammlung in der Projektdatenbank auch eine super Fundgrube für eigenes Engagement: www.klimawerkstatt.ch 

Mit JugendSolarProjekt will Greenpeace Jugendliche und junge Erwachsene motivieren, sich für die Zukunftstechnologie einzusetzen und bei Solarprojekten mitzuwirken. Alles Wissenswerte und mehr findest du auf www.jugendsolarprojekt.ch

NÜTZLICHE ADRESSEN IN DEINER REGION

Du möchtest direkt mit jemandem in deiner näheren Umgebung sprechen? Hier haben wir für dich Adressen zum Thema zusammengestellt. MEHR

DOWNLOAD

Hier kannst du jugendinfo.gr by tschau.ch, das Handbuch für Jugendliche in Graubünden downloaden.

WERBEMATERIAL

Visitenkarten und Plakate einfach online bestellen. MEHR