Region 
Neuregistration Noch kein Mitglied?| Nickname 
Kennwort 
Finde 
 

PIERCINGS & TATTOOS

Überlegst du, dir ein Tattoo stechen zu lassen? Gut, dass du dich informierst. Im Idealfall klärst du vorab beim Arzt ab, ob deine Haut zu Allergien neigt. Beim Tätowieren werden nämlich Farbpigmente in die Haut eingebracht – oberflächliche Wunden entstehen. Damit keine Ansteckungsgefahr (HIV, Hepatitis) besteht, ist Hygiene das A und O. Das gilt auch für Piercings. Prüfe daher sorgfältig, ob das Studio diese Standards erfüllt.

Ein Tattoo ist zudem eine Entscheidung fürs Leben. Es kann später nur unter sehr grossem Aufwand und oft nur teilweise entfernt werden. Hast du gewusst, dass sich nicht jede Körperregion für Piercings gleich gut eignet? Erkundige dich beim Arzt und vergiss nicht: Wenn du noch nicht volljährig bist, brauchst du die Zustimmung deiner Eltern oder Erziehungsberechtigten.

GUT ZU WISSEN

Eine gute Qualität ist bei Piercings wichtig. Wenn du eine Nickel-Allergie hast, kannst du durch einen einfachen Schnelltest aus der Apotheke vorab prüfen, ob der Schmuck Nickel enthält.

Bist du von der orientalischen Henna-Körperbemalung fasziniert und denkst, dass es eine harmlose Alternative sein könnte? Achte darauf, dass die orange-rote Naturfarbe verwendet wird und ihr nicht etwa die Chemikalie PPD (Paraphenylendiamin) beigemischt ist, die zu allergischen Reaktionen führen kann. Das ist v.a. bei schwarzen Pseudo-Tattoos der Fall.

DAS BIETET EIN GUTES STUDIO

Die Ausbildung zum Tätowierer oder Piercer ist gesetzlich nicht geregelt. Es lohnt sich, genau hinzuschauen. Ein gutes Studio bietet umfangreiche Informationen und beantwortet alle Fragen – auch zur Nachsorge. Beim Eingriff sind Einweggeräte, sterile Nadeln, Desinfektion und Gummihandschuhe selbstverständlich. Zudem muss die Hygiene stimmen. Studios können sich einer freiwilligen jährlichen Kontrolle unterziehen und das „Hygiene Quality Label“ beantragen. Auch das ist ein Qualitätsmerkmal.

 

LINKS

Das Bundesamt für Gesundheit hat ein detailliertes Merkblatt verfasst, das alles enthält, was du zum Thema Piercing und Tattoos aus gesundheitlicher Sicht wissen musst. Du findest es unter folgendem Link in der Rubrik „Weitere Informationen“. Dort sind auch die Richtlinien für die Hygiene bei Piercing- und Tattoogeräten in deinem PDF zum Download sowie Links zu den Schweizerischen Verbänden der Piercer und Tätowierer.

Der Verband der Schweizerischen Tätowierer hat freiwillige Standards für seine Mitglieder beschlossen. Hier kannst du weiterlesen.

NÜTZLICHE ADRESSEN IN DEINER REGION

Du möchtest direkt mit jemandem in deiner näheren Umgebung sprechen? Hier haben wir für dich Adressen zum Thema zusammengestellt. MEHR

DOWNLOAD

Hier kannst du jugendinfo.gr by tschau.ch, das Handbuch für Jugendliche in Graubünden downloaden.

WERBEMATERIAL

Visitenkarten und Plakate einfach online bestellen. MEHR